Meldungen Januar 2019

PDF Drucken E-Mail

Wir gratulieren

65 Jahre: Reinhard Schnabel

Hubertusmesse zog zahlreiche Besucher in ihren Bann

Die imposante Klangkulisse von nicht weniger als 20 Bläsern machte die Hubertusmesse in Leverkusen-Steinbüchel am 11.11.2018 zu einem eindrucksvollen Erlebnis für die Besucher. Die vom Hegering Ost festlich geschmückte Kirche Sankt Nikolaus war bis auf den letzten Platz besetzt. Der Vorsitzende der Leverkusener Jägerschaft, Ernst Stephan Kelter, begrüßte die zahlreichen Gottesdienstbesucher, unter ihnen Mitglieder der St. Hubertus Schützenbruderschaft, Jägerinnen und Jäger mit Familien, Freunden und Hunden. Pfarrer Tobias Schwaderlapp verband seine Predigt mit der Legende des Hubertus, der beim Anblick eines prächtigen Hirsches, der ein Kruzifix zwischen den Sprossen seines Geweihs trug, zur Besinnung kam und seinen Lebenswandel änderte. Pfarrer Schwaderlapp ermutigte die Gottesdienstbesucher, auch kleine Ereignisse zum Anlass zu nehmen, anders aus einem Tag herauszugehen als man hineingegangen ist. Er stellte die starke Ausstrahlung heraus, die die Natur auf die Menschen hat. Wald und Wüste seien oftmals Orte für besondere Erlebnisse von Heiligen gewesen. Er rief die Gläubigen auf, die zahlreichen Naturschönheiten bewusst wahrzunehmen und beispielsweise in einem Sonnenuntergang die Schöpfung zu sehen.

Besuch der Messe „Jagd und Hund“ am 31. Januar

Auch in diesem Jahr stellt die Jägerschaft wieder einen Reisebus zur gemeinsamen Fahrt zur Messe „Jagd und Hund“ in Dortmund. Abfahrt: Donnerstag, 31.01. um 8.30 Uhr am Schießstand Kalkstraße 157, Leverkusen-Schlebusch. Rückfahrt ca. 16.30 Uhr ab Dortmund. Für alle Mitglieder werden die Kosten für Fahrt und Eintritt von der Jägerschaft übernommen. Nicht-Mitglieder sind, soweit die Kapazitäten ausreichen, gerne gesehen und zahlen 20 € für Fahrt und Eintritt. Anmeldungen sind bis spätestens 25.01. ausschließlich über die Geschäftsstelle möglich unter Tel. 02171/397541 (Anrufbeantworter) oder E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. .

Hegering II Opladen

Der Hegering Opladen lädt seine Mitglieder zu einem revierübergreifenden Fuchsansitz am 25. und 26.01.2019 ein. Treffpunkt ist am 25.01. um 15.30 Uhr am bekannten Parkplatz. Am Samstagvormittag findet nach dem Ansitz ein gemeinsames Frühstück in der Stadthalle Bergisch Neukirchen statt. Anmeldungen ab dem 10.01. bei Adelbert Krull unter Tel. 02171/34782.

 
© Leverkusener Jägerschaft e.V.