Leverkusener Jägerschaft e.V.

Auf den folgenden Seiten stellt sich die Leverkusener Jägerschaft e.V. im Landesjagdverband Nordrhein Westfalen e.V. vor:

- Aktuelles: Aktuelle Meldungen aus der Jägerschaft und allgemein rund um das Thema Jagd in Deutschland und NRW
- Jägerschaft: Informationen rund um die Leverkusener Jägerschaft
- Informationen für Alle: Viele interessante Informationen für Nicht-Jäger und Jäger (Informationen zur Jägerausbildung und zum Jagdscheinerwerb)
- Hegeringe: Aktuelle Meldungen aus den Hegeringen und je eine kurze Vorstellung
- Schießstand: Informationen über den jagdlichen Schießstand in Leverkusen

Gerne können Sie auch direkt zu uns Kontakt aufnehmen. Für Fragen und Anregungen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.
Die Leverkusener Jägerschaft

 
Informationsabend zur Brauchbarkeitsprüfung 2017

Auch in diesem Jahr führt die Jagdgebrauchshundegruppe der Leverkusener Jägerschaft wieder eine Brauchbarkeitsprüfung durch. Für interessierte Hundeführer findet dazu ein Informationsabend statt. Termin: 29. März 2017 um 18:00 Uhr. Ort: Gaststätte Norhausen, Felderstrasse 17 in Leverkusen-Rheindorf.

Zu den aktuellen Terminen der Jagdgebrauchhundegruppe >>

 
Meldungen Januar 2017

Weihnachtsmarkt im Neulandpark

Zum 13. Mal kam am dritten Adventswochenende der Weihnachtsmann mit seinem dem Rentier zum traditionellen nordischen Weihnachtsmarkt in den Leverkusener Neulandpark. Viele Besucher machten einen Bummel an den Ständen vorbei, probierten Glöck, den traditionellen nordischen Glühwein, oder getrocknetes Rentierfleisch, andere sahen sich bei nordischem Kunsthandwerk um. Viele Kinder hingegen sägten und hämmerten lieber am Stand der Leverkusener Jägerschaft. Renate Kolk hatte wieder einmal vorgesorgt: So konnten die Kinder Hirsche aus Ästen mit einem Geweih aus Fichtenzweigen basten. Andere sägten mit der Handsäge eine Baumscheibe ab und bastelten daraus Teelichte, mit dem eigenen eingebrannten Namen. Renate Kolk wurde unterstützt durch einige Jungjäger und den Jäger und Förster Karl Zimmermann mit seiner kleinen Truppe. „Allein hätte ich das nicht geschafft“, berichtete Kolk, „immerhin haben die Kinder fast 500 Hirsche und etliche hundert Teelichte gebastelt“. Entsprechend lang waren die Warteschlangen. Bis zu fast zwei Stunden mussten sich die Kinder die „Beine in den Bauch stehen“, so die Organisatorin. Dennoch, beim kommenden Weihnachtsmarkt will sie wieder dabei sein. Einfach nur, weil es Spaß macht.

Nach langer Wartezeit hat es der kleine Junge geschafft, sein Teelicht zu basteln. Renate Kolk hilft ihm mit dem Brennpeter seinen Namen in das Teelicht einzubrennen.

 

Wir gratulieren

75 Jahre

19.2. Walter G. John

 

Tipps und Termine

22.03 2017, 19:30 Uhr, Stadthalle Bergisch-Neukirchen: Jahreshauptversammlung der Leverkusener Jägerschaft

31.03. und 01.04.2017 NRW-Jäger-Sylvester, Schießstand Kalkstraße (Anmeldungen nur über den LJV-NRW).

 

HR II – Opladen

Erinnerung: Tauben- und Krähenjagd

Samstag, 18.02. 2017. Treffen um 7:00 Uhr am bekannten Parkplatz. Telefonische Anmeldungen bei HL Adelbert Krull, 02171/34282.

 
Messebesuch Jagd und Hund am 02.02.2017

Kostenfrei für Mitglieder, Gäste zahlen 20€ incl. Busfahrt und Eintritt.

Anmeldungen bis 26.01.2017 (wegen Kartenvorbestellung) nur an die Geschäftsstelle richten. Email: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

Treffpunkt / Abfahrt: Am 02.Februar 2017 um 08:30Uhr am Schiessstand in der Kalkstrasse.

 
Banner

Mondphase


Mond am 21.02.2017
Abnehmende Sichel
Abnehmende Sichel
85 % des Zyklus vorueber
Naechster Neumond:
Sonntag, 26.02.2017
Naechster Vollmond:
Montag, 13.03.2017
© Leverkusener Jägerschaft e.V.